Mein koloniales Erbe – unsere gemeinsame Geschichte

Monique Ligtenberg ist Historikerin und Nachfahrin eines niederländischen Kolonialisten. In ihrem Essay erzählt sie, wie sie mit ihrer kolonialen Familiengeschichte umgeht, was das für ihre Identität bedeutet und welche Schlüsse sie daraus für eine postkoloniale Schweiz zieht.

von Monique LigtenbergMonique Ligtenberg (*1992) ist Doktorandin an der Professur für Geschichte der modernen Welt an der ETH Zürich.

gepostet am 25. August 2020