«Empathie ist lernbar, sie braucht Geduld, Raum und Zeit»

Interview mit Ivy Monteiro

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 24. August 2021

Barbarella ist abgestürzt, es herrschen «Las Templas»

Frühkommentar zu «Las Templas» von Ivy Monteiro

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 23. August 2021

Performance und die Frage des Spektakels

Der folgende Essay fragt in einem ersten Schritt, ob und warum das Spektakel in der Geschichte und der Gegenwart das Problem oder die Lösung ist. Ein zweiter Schritt dreht sich darum, wie der Völkermord in Ruanda mit Blick auf das Spektakelthema von Milo Rau aufgenommen wurde. Der dritte Teil untersucht, wie die aus Ruanda stammende Performerin Dorothée Munyaneza, die am Theater Spektakel mit «Mailles» auftritt, in ihrer Arbeit damit umgeht.

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 19. August 2021

Soziale Malerei. Oder das gepflegte Selbstbild

Interview mit der Kuratorin Sonja Remensberger

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 16. August 2021

Der Schwarzenbach-Komplex

Interview mit Catia Porri und Rohit Jain

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 27. August 2020

Interview mit der Künstlerin Sally Schonfeldt

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 19. August 2020

Keine richtigen Körper

Ein Interview mit dem Künstlerkollektiv Baltensperger+Siepert

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 13. Juli 2020

Globalisierung ist eine Frage der Perspektive

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 08. Januar 2018

Venedig, Lagos und die Räume dazwischen

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 09. August 2017

Raus aus der Bubble! Interview mit der Journalistin und Fernsehmoderatorin Gülsha Adilji

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 07. März 2017

Angst essen Seele auf. Interview mit Pakkiyanathan Vijayashanthan

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 29. August 2016

THE EASTERN DADA ORBIT II: Dada als Alien

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 26. August 2016

Der Letzte macht das Licht aus. Interview mit Taffy Oyewusi

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 30. Mai 2016

The Eastern Dada Orbit: Turmbauten und Turmzerstörungen

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 18. April 2016

I wie Inspiration Holzschnitt

Die Inspiration ist ein seltsames Tier, scheu scheint sie, auch kommt sie selten auf Zuruf. Eine Charakteristik ist ihr allerdings nicht abzusprechen: Sie scheint sich zwischen den Kulturen wohl zu fühlen.

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 25. Oktober 2015

Epicenters of the Art World #2

„Everything is going to be allright“ steht an der Fassade des alten Bauernhauses, umgebaut zu Hauser & Wirth Somerset. Links und rechts flattern leuchtende Unterhosen...

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 29. Dezember 2014

DAMIAN CHRISTINGER: „TIRADEN“

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 28. Oktober 2014

S wie Selbstkultivierung

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 02. September 2014

K wie Kontaktreliquie

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 07. Juli 2014

Insel-Plots

Die Insel als Inbegriff des Migrationsschicksals. 10 Plots in je einem Satz

von Damian Christinger(*1975) ist freier Kurator und Publizist. Als Kulturhistoriker interessiert er sich für globale transkulturelle und transtemporale Bewegungen.

gepostet am 01. Juli 2014